AKTUELLES

Kunst und Handwerk - Kunsthandwerk?

Einmal im Jahr bilden sich lange Schlangen vor dem Eingang der Kunstakademie in Düsseldorf. Es ist Februar und Rundgang, Zeit also, sich anzuschauen, womit sich junge Künstler heute beschäftigen.

 

Ich bin kein Künstler, aber ich interessiere mich für Kunst, natürlich auch unter dem Gesichtspunkt der Beziehung Kunst und Handwerk. Es ist für mich großartig zu sehen, das sich einige Künstler auch handwerklich hervortun. Die aus Stahlblechen gefertigte Skulptur ist ein wunderschönes Beispiel.

 

Stahlblechskulptur Kunstakademierundgang 2015 Düsseldorf
 

 

Sogar Schmiedearbeiten habe ich gefunden. Zugegeben, mit klassischer Handwerkskunst oder „Schnörkelbiegerei“ hat das nicht mehr viel zu tun, aber es ist handwerklich gefertigte Kunst und hat mich sehr beeindruckt. Und auch ein Thomas Schönauer (unser Werkstattnachbar) hat schließlich einmal begonnen, Metall als Werkstoff einzusetzen und was für großartige Werke erstellt er jetzt.

 

Geschmiedete Kunst Tor Kunstakademierundgang 2015
 

 

Es fehlte mir vielleicht der Bezug zur heutigen Zeit. Ich meine, es wimmelt von beeindruckenden Themen wie Flucht, Krieg, Terrorismus oder auch Zukunft unserer Gesellschaft. Vielleicht täusche ich mich aber auch oder erwarte zuviel und diese kopflose Installation ist ein gelungenes Beispiel für diese kopflosen und verwirrten Zeiten.

 

Kopflose Kunst Kunstakademierundgang 2015 Düsseldorf
 

 

Und es muss doch auch nicht immer alles einen tieferen Sinn haben. Ich hatte jedenfalls eine Menge Spaß und anschließend auch noch „en lecker Alt“ im „Ohme Jupp“, ein vollständig gelungener Sonntag also und eine Menge neuer anregender Gedanken.

 
 
 

Artikel teilen

Neues aus unserem Blog

Blogeintrag erstellen
 
AKTUELLES

Elektromobilität und Handwerk - das passt!

Elektromobilität – das trifft es nicht mehr!   „WOOOOOWWWWW!“ Als Martin Böhm dann „Strom“ gibt, drückt mich der Tesla in den Sitz und presst mir einen Schrei der Begeisterung aus den Lungen. Wer immer auch erzählt hat, Elektroauto wäre eine spaßbe […] 
 
DIE BESTE LÖSUNG

Sie kamen als Jungs und gehen als Männer

Sie kamen als Jungs – und gingen als Männer   Zugegeben, den Spruch gab es in abgewandelter Form bei der Wiedervereinigung von Take That, aber er trifft nichts desto trotz ins Schwarze. Denn heute haben wir den Ausbildungsvertrag unseres neuen Azub […] 
 
AKTUELLES

Kunst und Handwerk - Kunsthandwerk?

Einmal im Jahr bilden sich lange Schlangen vor dem Eingang der Kunstakademie in Düsseldorf. Es ist Februar und Rundgang, Zeit also, sich anzuschauen, womit sich junge Künstler heute beschäftigen.   Ich bin kein Künstler, aber ich interessiere mich  […] 
 
SHOW OLDER POSTS

Themen im Blog

 
 

Kontakt

Barwig & Fuchs

Breitscheider Weg 115

40885 Ratingen

 

info@metall-in-form.de

 

Impressum | Datenschutz

Folgen Sie uns

 

Mitglied bei